abgesagt

MOL Cycling CUP

Kriterium in Neuenhagen 2017

Disziplin:
Rundstrecke
Status der Veranstaltung:
bisher gemeldete Starter: 0
Anzahl Wettkämpfe:
1
hoch
Veranstaltungsdatum:
17.09.2017
Veranstaltungsenddatum:

(bei mehrtägigen Events)

00.00.0000
Beginn der Veranstaltung:
12:45:00 Uhr
Veranstaltungstyp:
Rundstrecke
Wettkampfort Anschrift:
Berlinerstrasse 13
2- 15344 Strausberg
Bundesland:
BRB
Beschreibung:

Etappe des MOL Cycling Cup 2017

Jedermannrennen beim „Kriterium in Neuenhagen“

Veranstalter:    RSG "Spinter" Fredersdorf
Ausrichter:       RSG "Spinter" Fredersdorf
Ort:                 Neuenhagen bei Berlin
Start u. Ziel:     Gewerbegebiet Neuenhagen beim IM Baumarkt

!!Wichtiger Hinweis!! Alle die das Startgeld nicht im Vorab überweisen, werden als Nachmelder gewertet und zahlen die Nachmeldegebühr!

Wettbewerbe:  Rundstreckenrennen über 41 km

 

Anmerkungen:   Im Weiteren gelten die AGB des MOL Cup Die ersprinteten Punkte kommen
                        zu den Cupwertungspunkten hinzu. Das Teilnehmerfeld wird auf
                        150 Starter begrenzt. Startlisten sind unter www.molcup.de
                        einzusehen.

Startgeld:         15,00 € + 5,00 € Transpondermiete (Transpondermiete entfällt bei dem
                        Einsatz eines persönlichen ProChip Näheres unter www.molcup.de ) zu
                        zahlen je Rennen bei Anmeldung übers Internet (www.molcup.de) bis
                        zum Meldeschluss. Danach nur noch als Nachmeldung
                        (plus zusätzlich. 5 EUR Nachmeldegebühr) bis spätestens 1  Stunde vor dem Start  am
                        Veranstaltungstag möglich.

Sonderkonditionen: keine

Allgemeine Hinweise:

Ehrengaben:         Jeder Teilnehmer, der das Rennen beendet hat, erhält eine
                           Teilnehmerurkunde mit Zeit und Platzierung. Diese gibt es als Download
                           im Internet.  Je nach Sponsorenaufkommen wird es Pokale oder Schleife und Wimpel geben und auch
                           wieder Sachpreise.

Siegerehrung:        Vorort nach dem Rennen! Geehrt werden die ersten 3 des Rennen und die ersten drei Frauen!

Voraussetzung:     offen für alle Radfahrer mit einem technisch einwandfreien
                            Fahrrad  nicht zugelassen sind Liegeräder, Handbikes, Sitz-und
                            Sesselräder, Einräder. Einzelheiten und ergänzende Angaben unter
                            www.molcup.de/regel/regel.php  Es besteht für alle Teilnehmer 
                            Helmpflicht! 

Jeder Teilnehmer hat seine gesundheitlichen Voraussetzungen zur Teilnahme selbst zu prüfen. Bei Minderjährigen obliegt diese Verantwortung den Erziehungsberechtigten. Das ist dem Veranstalter schriftlich durch eine Teilnahmeerklärung anzuzeigen. 
Teilnehmer, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, benötigen eine unterschriebene Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. 
Jeder Fahrer fährt auf eigene Rechnung und Gefahr. Der Veranstalter übernimmt auch Dritten gegenüber keine Haftung.

Jeder Starter sollte dahingehend seinen Versicherungsschutz überprüfen!

Nummernausgabe:  Am Starttag von 09.00 Uhr

Nennungen:            unter www.molcup.de ,
                             Nachmeldungen sind auch am Starttag bis
                             1 Stunde vor dem Start möglich. Es wird dann einen Nachmeldegebühr
                             von 5,00 EUR erhoben.


Wettkämpfe:
Jedermann
Wettkampfart:
Rundstrecke
Datum:
17.09.2017
Startzeit:
ca. 14:00:00 Uhr
Altersklassen:
  • Anf m |
  • Anf w |
  • FRA |
  • FRA 2 |
  • MÄN |
  • SEN 1 => MEN |
  • SEN 2 |
  • SEN 3 |
  • SEN 4 |
  • U 11 |
  • U 11 w |
  • U 13 |
  • U 13 w |
  • U 15 |
  • U 15 w |
  • U 17 |
  • U 17 w |
  • U 19 => MEN |
  • U 19 w => FRA |
  • U 9 |
  • U 9 w |
Rundenanzahl:
21
Rundenlänge:
2.09 km
Wettkampfdistanz:
43.89 km
maximale Anzahl Starter:
200
Startgeld:
0.00 EUR
Nachmeldegebühr:
0.00 EUR
Mietgebühr für Transponder:
0.00 EUR
Bei diesem Rennen werden die Ergebnisse mit Transpondern von Mylaps erstellt!
Die Transpondermiete von 0.00 EUR wird bei Rückgabe nicht erstattet!
Bei Verlust, Zerstörung oder Nichtrückgabe wird die Summe von 95.00 EUR fällig!!
Diese Summe wird Ihnen dann vom Zeitnehmer in Rechnung gestellt. Als Ersatzleistung für den nicht abgegebenen oder beschädigten Transponder.
Transpondermiete entfällt beim Einsatz eines persönlichen Transponders!
zur Anmeldung:
Startlisten:
Startgeld:
siehe in den einzelnen Wettkämpfen!
Veranstalter:
RSG Sprinter Fredersdorf e.V.
Fredersdorf 9
BRB-15370 Fredersdorf-Vogelsdorf
Bankverbindung:
Bankname:
Sparkasse Märkisch Oderland
Kontoinhaber:
Sprinter Fredersdorf e.V.
IBAN:
DE67170540403000124429
BIC:
WELADED1MOL
Zahlungsgrund:
bitte die Ihre Zahl ID eintragen. Diese wird Ihnen bei der Anmeldung angezeigt
Wertung:
Die Veranstaltung gehört zum MOL Cycling Cup
Meldeschluss:
10.09.2017
in
zur Anmeldung:
Bis zum 10.09.2017 sind Online-Anmeldungen hier auf der Website möglich.
Zahlungsbedingungen:

Erst wenn das Startgeld bis spätestens 10 Tage nach Anmeldung gezahlt wurde, ist die Anmeldung komplett. Sollte es keinen Zahlungseingang nach der Frist geben, kann der Veranstalter die Anmeldung wieder löschen. Dann wird beim Start die Nachmeldegebühr fällig!

Bei 150 Gesamtanmeldungen wird die Anmeldemaske geschlossen!
15. Rücktritt und Ausfall

Bei Nichtantritt verfällt jeglicher Anspruch. Die Veranstalter können die Veranstaltungen aufgrund höherer Gewalt absagen. Der Teilnehmer hat dabei keinen Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes und auch nicht auf Ersatz sonstiger Schäden, wie z.B. Anreise- und Hotelkosten.

16. Haftungsausschluss

Der Teilnehmer erkennt einen Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeglicher Art an. Der Teilnehmer wird weder gegen den Veranstalter, die Sponsoren, noch gegen die Städte und Kommunen oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeglicher Art geltend machen, die durch die Teilnahme am Rennen entstehen können. Der Veranstalter haftet auch nicht Ansprüchen gegeüber Dritten. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, das es sich um eine Rennveranstaltung handelt, in deren Verlauf es zu Stürzen kommen kann. Diese Stürze tragen ein hohes Verletzungsrisiko in sich.

17. Einwilligungserklärung

Mit Übernahme der Startunterlagen erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten Daten maschinell gespeichert werden und sie in der Teilnehmer- und Ergebnisliste in allen Medien veröffentlicht werden dürfen. Die im Zusammenhang mit der Teilnahme gemachten auditiven, visuellen und audiovisuellen Aufnahmen dürfen vom Veranstalter ohne Vergütungsansprüche genutzt werden. Dem Teilnehmer wird bei der Anmeldung das Reglement und seine Paragraphen angezeigt und er muss diese eindeutig bestätigen. Ohne die Bestätigung und Akzeptierung des Reglements gibt es keine Startgenehmigung.

Der MOL Cycling Cup hat eine neue Datenschutzerklärung, lesen Sie, hier die neue Datenschutzerklärung
akzeptieren! sie unsere Datenschutzbedingungen